rechts auf rechts

Wenn man bei Stoffen von der rechten Stoffseite spricht, meint man die "schöne" Seite beziehungsweise die Seite, die später zu sehen sein soll. Näht man Stoffe rechts auf rechts aufeinander, bedeutet dies, dass sich die schönen Stoffseiten "anschauen", das heißt, beim Nähen einer Naht aufeinanderliegen.

Beim Zuschneiden von Stoffen ist es besonders wichtig, auf die richtige Stoffseite zu achten, sodass nicht beispielsweise bei einem Ärmel auf links und beim anderen auf rechts zugeschnitten wird.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.