Über den Nähblog Manomania

Auf dem Nähblog Manomania findest du viele Ideen und Tipps rund ums Nähen und self-made Fashion. Ich stelle dir hier regelmäßig neue und bewährte Schnittmuster vor, du findest Anleitungen und viele Tipps für Anfänger, Fortgeschrittene, Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Hier möchte ich dir aber erst einmal mehr über mich, Sabrina, Kopf und Herz hinter dem Nähblog Manomania, verraten.

Wer steckt hinter dem Nähblog Manomania?

Ich bin mittlerweile 40 Jahre alt, arbeite in Vollzeit als selbstständige Journalistin und Online-Redakteurin und lebe mit Mann und Kind in Barcelona. Aus meiner Begeisterung für Mode heraus habe ich erst meinen 2019 meinen Nähblog gestartet und nebenberuflich einen Master in Mode-Design abgeschlossen.

Kleid nähen - Ideen auf meinem Nähblog

Von klein auf bis zum Master im Mode-Design

Mit dem Nähen habe ich schon als Kind angefangen. In meiner Schule gab es einen tollen Lehrer, der schon vor 30 Jahren aus alten Jeans Taschen mit uns Kindern genäht und meine Begeisterung fürs Nähen geweckt hat. Viele Jahre, Kurse, Nähbücher und Kinderhosen später habe ich mich daran gewagt, auch für mich selbst die ersten Kleidungsstücke zu zaubern.

Irgendwann kam dann die Idee, völlig auf den Kauf von Kleidung zu verzichten und als Experiment ein shoppingfreies Jahr einzulegen. Das Jahr war schnell um, vermisst haben wir absolut nichts und daher einfach weitergenäht statt Kleidung zu kaufen. In dieser Zeit ist mein Interesse an Schnittmustern und dem Know-how rund ums Nähen und Designen natürlich massiv gewachsen. Also habe ich neben meinem Vollzeitjob als Journalistin einen Master in Mode-Design abgeschlossen.

Die Entscheidung, bewusster mit Mode umzugehen, ist bei uns nicht erst mit dem Nähblog gekommen. Doch zu merken, wie viel Arbeit und Know-how in Kleidungsstücken steckt, hat uns auf unserem Weg sicherlich bestärkt. Ich möchte ein Stückchen dazu beitragen, auf die Missstände in der Modeindustrie aufmerksam machen und den Gegentrend zur Fast Fashion zu stärken. Auf meinem Nähblog stelle euch daher die Schnittmuster vor, die ich selbst nutze, erzähle euch, was gut funktioniert und womit wir zu kämpfen hatten und zeigen euch die Stücke, auf die ich besonders stolz bin.

Auf dem Nähblog Manomania findet ihr viele Nähanleitungen und DIY-Projekte, Ideen zum Nähen für Erwachsene und Kinder, zum Taschen nähen, zum Nähen fürs Zuhause und zum Verschenken. Ab und zu nehme ich euch außerdem mit auf Entdeckungstour. Wir wohnen in Barcelona und entdecken nicht nur die Stadt selbst, sondern auch die Umgebung immer wieder gern aufs Neue.

Ich freue mich, dass ihr auf dem Nähblog Manomania gelandet seid und bin gespannt auf eure Kommentare!

Liebe Grüße,

Eure Sabrina