Nähen aus Stoffresten

Stoffreste fallen bei fast jedem Nähprojekt an. Nähideen für Stoffreste aus Baumwolle, Jersey, alten Jeans und vieles mehr haben wir auf unserem Nähblog für euch gesammelt. Beim Nähen aus Stoffresten und beim Jeansupcycling entstehen Accessoires und Geschenke ebenso wie Nützliches. Außerdem lassen sich Stoffreste fürs Patchwork und damit auch für größere Nähprojekte verwenden.

Ball nähen

Schnell genäht und prima als kleines Geschenk für Kinder geeignet: ein Stoffball. Egal, ob aus Jersey, Fleece oder Webware – einen Ball nähen ist einfach und für alle möglichen Stoffreste und Füllungen geeignet. Hier findet ihr meine Anleitung und ein kostenloses Schnittmuster.


Täschchen nähen

Ein Klassiker: Eine kleine Tasche – sei es als Mäppchen oder als Kosmetiktasche, lässt sich super aus Stoffresten nähen. Hier findet ihr die gratis Anleitung eine Kosmetiktasche.


Kirschkernkissen nähen

Kirschkernkissen kann man ganz fix aus Stoffresten nähen und hat gleich ein schöne Mitbringsel oder ein kleines Wichtel- oder Weihnachtsgeschenk parat. Hier findet ihr eine Anleitung mit Schnittvorlage für ein Kirschkernkissen in Herzform.


Aus Stoffresten lassen sich einfach und schnell hübsche Geschenkbeutel zaubern. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Adventskalender aus Säckchen zum Selberfüllen?


Patchwork Quadrate und Streifen

Der Klassiker beim Verwerten von Stoffresten: Patchwork. Hier stelle ich euch zwei Patchwork-Bücher vor, von denen ich mich gern inspirieren lasse.


Haargummi nähen

Perfekt zum Nähen aus Stoffresten und am besten gleich passend zu Shirt, Kleid oder Bluse: ein Haargummi. Wie ihr einen Haargummi schnell und einfach nähen könnt, erfahrt ihr in der Anleitung zum Haargummi nähen auf unserem Nähblog!


Nadelkissen fürs Handgelenk nähen

Ebenfalls einfach aus Stoffresten zu Nähen: Ein Nadelkissen fürs Handgelenk. Außerdem braucht ihr etwas Füllwatte, Vlies und ein Gummiband.


Top einfach nähen aus Stoffrest

Habt ihr einen Stoffrest aus Jersey, der etwa 80 cm breit ist, könnt ihr schnell und einfach ein Jerseytop nähen. Mit etwas breiteren Trägern und dem passenden Stoff erhält es etwas Vintage-Flair und wird schnell zum Lieblings-Shirt für den Sommer!


Nähideen fürs Upcycling von alten Jeans

Gürteltasche nähen

Für Kinder und Erwachsene kann man aus alten Jeans eine coole Gürteltasche nähen. Wir haben eine kostenlose Anleitung für eine Bauchtasche mit Gürtelschlaufen parat.


Hose mit Tasche

Aus Jeansresten könnt ihr prima eine Reißverschlusstasche nähen, die ihr als Hosentasche annähen, aber auch als Kosmetiktasche, Mäppchen, Geschenktasche und vieles mehr einsetzen könnt.


Kabeltasche nähen aus Stoffresten

Eine Kabeltasche lässt sich ganz ohne Schnittmuster schnell und einfach aus Stoffresten nähen. Hier findet ihr die Anleitung für meine Kabeltasche mit Patchwork-Applikation und vielen coolen Details.


Bauchtasche nähen aus Stoffresten

Eine Bauchtasche ist ein tolles Projekt zum Nähen aus Stoffresten. Ihr braucht dazu nur Jeansreste und Jerseyreste, Druckknöpfe und Reißverschluss und schon kann es losgehen!


Topflappen nähen aus Stoffresten

Topflappen sind perfekt zum Nähen aus Stoffresten geeignet. Wie ihr Stoffreste zu Topflappen verarbeitet, erfahrt ihr hier.


Jeans-Upcycling - Rucksack

Könnt ihr euch von alten Jeans auch nur schwer trennen? Dann findet ihr hier sieben Ideen zum Jeans-Upcycling und erfahrt, was ihr aus euren alten Jeans nähen könnt.

Desktop-Version | Auf mobile Version umschalten